FIT - Fäkal Immunologischer Test

FIT ist ein vollautomatisierter immunologischer Stuhltest, der selbstständig durchgeführt werden kann!
Mithilfe des FI-Tests kann festgestellt werden, ob Blut in Ihrem Stuhl vorhanden ist. Das ist wichtiger Indikator, der auf Hämorriden und Polypen hinweisen kann. Der FI-Test ist äußerst sensibel und kann bereits geringe Mengen Hämoglobin (Blutfarbstoff) erkennen. Damit wird ein wichtiger Beitrag zur Früherkennung von Magen-Darmkrankheiten geleistet. Der Test kann selbstständig zuhause durchgeführt werden. Es ist keine besondere Diät und kein Fachwissen erforderlich. Sie lassen uns einfach die Probe zukommen, die von uns an ein spezialisiertes Labor gesendet wird. Das Labor analysiert, selbstverständlich anonymisiert, die Probe und sendet an uns das Ergebnis.

FIT - wann und für wen?

FIT ist besonders für jährliche Kontrollen, z.B.: nach Polypektomie, für die Erkennung von Polypen vor dem 50 Lebensjahr und anderen Szenarien, die kurze Untersuchungsperioden erfordern, geeignet. Durch die leichte Handhabung des Tests kann dieser sogar durchgeführt werden, wenn keine Möglichkeit für ambulante Kolonoskopie bestehen sollte. FIT ist leicht handzuhaben und nur in geringem Maße invasiv. Somit kann der Test in den eigenen vier Wänden durchgeführt werden. Damit kann zusätzlich zu regelmäßigen Untersuchungen in der Praxis, eine höhere Kontrollfrequenz erreicht werden. Dies bedeutet für Sie noch mehr Sicherheit bei der Früherkennung - und zwar mit minimalem Aufwand. FIT ist kein Ersatz für die Kolonoskopie! Denn die Feststellung des Blutgehaltes allein reicht nicht für eine qualifizierte Diagnose und ist als alleiniges Mittel nicht für die Darmkrebsvorsorge geeignet. Erst durch das fachkundige Auge und falls notwendig weitere Untersuchungen kann festgestellt werden, ob in ihrem Darm alles "fit" ist.

FIT Sonde

FIT - Funktion und Handhabung

Die kleinen FI -Tester sind hygienisch verpackt und einfach wiederverpackbar. Beim Einführen des Röhrchens wird automatisch ein Mechanismus betätigt, der Selbstständig das genau definierte Probenvolumen aufnimmt. Es sind keinerlei Probenvorbereitungen notwendig, da Fit lediglich menschliches Blut feststellt (bei anderen Untersuchungsmethoden könnte beispielsweise eine fleischlose Diät notwendig sein). Sie müssen lediglich die Probe auspacken, den Test durchführen, die Probe wieder einpacken und zu uns bringen. Selbstverständlich werden Sie bei Aushändigung der Proben von uns genau beraten und und die Vorgehensweise genau mit Ihnen besprochen.

NEWSLETTER

So erreichen Sie uns - mit Google Maps