Cover

Sprechen wir darüber

Immer noch ein Tabuthema! Nicht wenige Menschen leiden an Hämorrhoiden, die vor allem im Anfangsstadium aus Schamhaftigkeit nicht ernst genommen werden. Aus einer lästigen Beschwerde kann im fortgeschrittenem Stadium aber eine Erkrankung werden, die die Lebensqualität erheblich beeinträchtigt. Hämorrhoiden sollten daher schon im Anfangsstadium richtig behandelt werden und nicht erst dann, wenn sie ein schwerwiegendes,ja sogar lebensbedrohliches Leiden darstellen. In diesem Buch erfahren Betroffene, ob und inwieweit Selbstbehandlungen sinnvoll und erfolgreich sind, wann in jedem Fall der Arzt aufzusuchen ist und welche Methoden die moderne Medizin gegen Hämorrhoiden einsetzt. Alle Operationsverfahren werden eingehend vorgestellt und auch die Anästhesie wird ausführlich erörtert.

Buch auf amazon.de ansehen

NEWSLETTER

So erreichen Sie uns - mit Google Maps