Endoskopie

Beitragsseiten

Neue Technologie  - NBI (Narrow Band Imaging)

Bisher war es notwendig, wenn bei der konventionellen Endoskopie ein verdächtiges Areal entdeckt wurde, mit einem Sprühkatheter verschiedene Farbstoffe direkt auf die Schleimhaut des Darms aufzutragen (Chromoendoskopie). Dies war sowohl zeitlich aufwendig und setzte voraus, dass eben ein verdächtiges Areal gesehen wurde.
Bei der neuen Technologie, die einen Quantensprung in der Abgrenzung zu den alternativen Methoden (Irrigoskopie, virtuelle Coloskopie) darstellt, kann auf Knopfdruck ohne Zeitverlust ein Teil des sichtbaren Lichtes weggefiltert werden, wodurch die Schleimhaut im gesamten Bereich gefärbt wird.
Damit ist es möglich, verdächtige Areale (flache Läsionen und flach eingesunkene Läsionen) sicher zu entdecken.

hier sehen Sie auf der linken Seite das Spektrum des weißen Lichtes, rechts das Spektrum des

 

 

NEWSLETTER

facebook_page_plugin
So erreichen Sie uns - mit Google Maps